Sicher haben viele von Euch das neue FABER Glücks-Kleeblätter Rubbellos morgens im Briefkasten vorgefunden. Die großzügige Rubbelkarte wirbt mit hohen Gewinnen wie 1 Million Euro oder einem Traumhaus! Hört sich ja erstmal ganz gut an. Wir wollen uns das FABER Rubbellos einmal genauer ansehen und klären, ob das Gewinnspiel wirklich seriös ist.

Die FABER Mega-Rubbelkarte

Im März 2021 gibt es wieder Post von der Glücksspiel-Lotterie Faber. Gleich auf der Titelseite begrüßt uns das freundliche Gesicht von dem Gewinnspiel-Experten Norman Faber. Als kleines Prospekt gestaltet präsentiert sich die 4-Seiten Rubbelkarte in grün-goldenen Farben, und wirbt mit satten Gewinnen wie ein Traumhaus oder 1 Million Euro. Der auf den Innenseiten befindliche Leserbrief lockt mit Worten wie “Traumpreise”, “besonderen Gewinnspiel-Mechanik” und “riesige Gewinnfreuden”. Der Text ließt sich wie zartschmelzendes Karamell auf der Zunge. Das macht uns Rubbelexperten etwas skeptisch. Aber erstmal schauen wir, wie das Gewinnspiel abläuft.

FABER Rubbelkarte “Glücksklee-Blätter” 2021

Teilnahme an der Verlosung

Wie auf der Rubbelkarte erklärt gilt es die insgesamt 12 Rubbelflächen auf der Rückseite aufzurubbeln. Rubbelt man drei Kleeblätter auf einer “Walze” frei, so ist man bei dem Preis “dabei”. Was bedeutet das? Man gewinnt hierbei nicht direkt das Traumhaus (das wäre zu schön), man ist lediglich gewinnberechtigt. Die Preise werden nämlich verlost, unter allen Teilnehmern, die sich telefonisch bei der angegebenen Gewinnhotline melden und sich bei FABER registrieren.


Teilnahmeschluss der Aktion ist der 28. April 2021!

Achtung: Abofalle am Telefon!

Unterhalb der 12 Rubbelflächen befindet sich ein Berechtigungscode, diesen müssen wir im Telefongespräch mit FABER angeben. Natürlich werden im selben Zuge weitere Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer gespeichert, da die Gewinner ja sonst nicht benachrichtigt werden können. Falls man sich für eines der angebotenen Lottospiele von FABER entscheidet, speichert FABER deine Bankdaten direkt mit. Alles wichtige und lukrative Daten! Ein Traumhaus kommt eben nicht umsonst in unseren Briefkasten geflattert.

FABER Glücks-Kleeblätter Rubbellos Preise

Hier einmal alle möglichen Preise bei dem aktuellen FABER-Gewinnspiel, absteigend nach Wert. Auffällig ist, dass es jeden Preis auch als Bar-Variante gibt.

  • Traumhaus (oder 1.500.000€ in bar)*
  • 3x 1 Million Euro*
  • Mercedes-Benz (oder 55.000€ in bar)*
  • Volkswagen (oder 35.000€ in bar)*
  • 10-Jahres-Rente (mit 2.500€ monatlich)*
  • 500.000€ in bar*
  • 10,000€ in bar
  • Kreuzfahrt (oder 7.500€ in bar)
  • Traumurlaub (oder 5.000€ in bar)
  • 100€

* werden gesondert verlost

Alles schöne freigerubbelt. Auffällig vieles.

Preise werden womöglich garnicht gewonnen

In der oben stehenden Preisliste seht Ihr, dass die schönsten Preise mit einem * markiert sind. Ein sehr wichtiges *! Denn diese Preise werden nicht garantiert verlost. In den Teilnahmebedingungen auf der Rubbelkarte steht, dass FABER pro Preis 3 Buchstaben aus dem Alphabet zieht (Groß- und Kleinschreibung), und diese mit den ersten drei Ziffern des jeweiligen Berechtigungscodes des Teilnehmers übereinstimmen müssen. Ähnlich wie beim Lotto. Wenn kein Berechtigungscode mit der Ziehung übereinstimmt, wird der Preis eben nicht verlost. So kann es durchaus sein, dass gar kein höherwertiger Preis gewonnen wird. Somit dienen die Preise nur als Lockmittel für Eure Daten.

Fazit: FABER Glücks-Kleeblätter Rubbellos 2021

Sehr verlockend, dieses gratis Rubbelwunder. Doch schaut man ins Kleingedruckte, trübt sich sehr schnell der seriöse Eindruck. Der Herr Faber weiß nämlich genau, wie man Rubbler um den Finger wickelt. Also fassen wir nochmal zusammen. FABER verkauft Abos am Telefon. Die Hauptpreise werden eventuell garnicht ausgegeben, und verkauft wird uns ein besseres Leben. Die “besondere Spielmechanik” ist wie Lotto, nur unseriöser.