Zwischen Prenzlau, Potsdam und Cottbus gibt es viele spannende Rubbellose an den Annahmestellen von LOTTO Brandenburg zu entdecken. Die Sofortlotterien bieten Gewinne von bis zu einer halben Million Euro und dürften den einen oder anderen ungeduldigen LOTTO-Spieler die Zeit auf die nächste Ziehung verkürzen.

Welche Rubbellose es in Brandenburg genau gibt und welches aus unserer Sicht das beste Rubbellos Brandenburgs ist, erklären wir hier.

Die Rubbellose in Brandenburg

Mein Los von LOTTO Brandenburg
Mein Los (Foto-Quelle: lotto-brandenburg.de)

Mein Los

Das „Mein Los“ ist Brandenburgs lokale Antwort auf andere Brieflos-Lotterien wie das Bayernlos oder das Bremenlos. Dieses Los gibt es dementsprechend nur für Brandenburger. Es wartet ein Hauptgewinn von 10.000 Euro bei einem schmalen Einsatz von nur einem Euro. Hierbei wird auch nicht gerubbelt im klassischen Sinne: stattdessen handelt es sich um ein Aufreißlos, bei dem der Gewinn im Inneren des Briefes fest geschrieben steht. Für viele Spieler erinnert das „Mein Los“ auch an die Lose von Jahrmärkten.


Die Auflage liegt bei einer Million Lose pro Serie. Darunter steckt einmal der Hauptgewinn (Chance 1:1 Mio.). Das Los zeichnet sich durch die vielen Kleingewinne zwischen 50 Euro und einen Euro aus, die Gewinnchance auf überhaupt einen Gewinn liegt bei rund 23%. Die Gewinnausschüttung liegt bei 48%.

Rubbellos X10 (Foto: mein-rubbellos.de)

Rubbellos X10

Das 2€-Rubbellos X10 hat seinen Namen von dem Multiplikator-Feld, das Gewinne bis zu 10-fach vermehrfachen kann. Es bietet Gewinne von bis zu 15.000 Euro. Im Zentrum sind die acht Rubbelfelder, die verschiedene Gewinne zusammen mit Gewinnzahlen anzeigt. Ob man diese Gewinne tatsächlich erhält, entscheiden die zwei linken Glückszahl-Felder. Ob der Gewinn vermehrfacht wird, erfährt man nach dem Freirubbeln des Multiplikator-Feldes.

Viel Rubbelspaß für 2 Euro – außerdem ist die Chance auf dem Höchstgewinn mit 1 : 750.000 höher als bei „Mein Los“. Die Gewinnausschüttung liegt bei rund 51,4 Prozent. Jedes 4,47-te Los gewinnt einen Preis.

Glücksschwein Rubbellos (Foto-Quelle: lotto-brandenburg.de)

Glücksschwein

Im fröhlichen Cartoon-Look kommt das günstige Glücksschwein-Rubbellos daher. Es ähnelt sehr stark dem X10-Rubbellos, außer dass hier statt dem Multiplikator einfach sieben Gewinnfelder das Rubbellos kennzeichnen.

Ansonsten bietet das 2 Euro Los ebenfalls 15.000 Euro Hauptgewinn zu einer etwas besseren Gewinnchance von 1 : 700.000.

2500 euro monatlich los artikel bild
Rubbellos 2.500 Euro – 5 Jahre lang (Chance: 1:1,25 Mio.)

2.500 Euro – 5 Jahre lang

Fünf Jahre sorgenfrei sein, mit 2.500 Euro jeden Monat wäre das kein Problem. Dieses steuerfreie „Extra-Gehalt“ gibt es beim Rubbellos „2.500 Euro – 5 Jahre lang“ (wir haben bereits über das Los berichtet, weitere Informationen dazu hier).

Die Gewinnsumme entspricht übrigens 150.000 Euro, die auf Wunsch auch auf einen Schlag ausgezahlt wird. Auffällig gut ist hier die Gewinnausschüttung: das 5€ Los schüttet 58% seiner Einnahmen wieder aus.

Goldene 7 Rubbellos

Goldene 7

Das 5 Euro-Los „Goldene 7“ bietet 10 Gewinnfelder und die Chance auf satte 100.000 Euro. Die Sieben ist hier der Schlüssel zum Gewinn. Es ist ein sehr bekanntes und etabliertes Los. In früheren Losserien lag der Hauptgewinn bei 50.000 Euro.

In den weiteren Kennzahlen ähnelt das Los mit dem „2.500 Euro – 5 Jahre“-Los, so ist die Gewinnausschüttung gleich und die Gewinnchance marginal schlechter (1:1,2 Mio.).

Platin 7 Rubbellos
Platin 7 Rubbellos von Westlotto (in Brandenburg optisch nahezu identisch)

Platin 7

Das Rubbellos Platin 7 ist wohl Deutschlands bekanntestes Rubbellos und darf auch an den Lottotheken in Brandenburg nicht fehlen. Das große und teure (10€) Los bietet den höchsten Rubbelgewinn in Brandenburg: eine halbe Million Euro. Die Chance darauf: 1 zu 2 Millionen. Klingt gering, aber wir spielen ja auch LOTTO – und da ist die Chance 1 zu 140 Millionen…

Weitere Informationen zum Los im Platin 7 Rubbellos-Test…

Was ist das beste Rubbellos in Brandenburg?

Die Frage lässt sich aus mathematisch-finanzieller Sicht leicht beantworten. Drei von vier Kategorien entscheidet das Rubbellos Platin 7 für sich:

Höchster GewinnPlatin 7 (0,5 MIO. €)
Größte Chance auf einen GewinnPlatin 7 (1 : 3,36)
Größte Chance auf den HauptgewinnGlücksschwein (1 : 700 Tsd.)
Beste GewinnausschüttungPlatin 7 (60%)

Allerdings ist Platin 7 auch das mit Abstand teuerste Los Brandenburgs. Wer also nur ein schmales Budget für das schnelle Glück hat, könnte mit einem anderen Los glücklicher werden. Außerdem hat die Spielmechanik und Optik der Lose in diesem Vergleich keine Bedeutung. Das ist „Geschmackssache“ und wird daher von uns nicht beurteilt.

Kann man auch online rubbeln?

Nein, leider bietet lotto-brandenburg.de – die offizielle Webseite von LOTTO Brandenburg – keine Rubbellose zum online spielen an. Damit ist Brandenburg (Stand Juni 2021) eines der letzten Bundesländer, das noch keine Online-Rubbellose anbietet. Rubbelfans müssen hier auf die Angebote von privaten Anbietern wie Lottohelden.de zurückgreifen.