Die baden-württembergische Landeslotterie, kurz genannt Lotto BW, hat Online-Rubbellose ins Sortiment aufgenommen. Seit Anfang April 2020 sind vier Rubbellose für Onlinespieler von Lotto BW verfügbar. Sie sind die ersten Online-Produkte des staatlichen Anbieters mit sofortiger Gewinnchance.

Zum Start sind die Rubbellose Platin 7, Heiße 7, Goldene 7 und RubbelLotto verfügbar. Damit bietet man nur einen kleinen Teil des Rubbelsortiments online an. An den Annahmestellen sind aktuell bis zu elf verschiedene Rubbellose verfügbar.

Zur Teilnahme ist ein kostenloses Kundenkonto für lotto-bw.de erforderlich. Ob man sich nun den Griff in die Losbox am Kiosk sparen kann? Wir haben uns die vier Lose näher angeschaut.


Platin 7

Mit dem Platin 7 hat es eines der populärsten und teuersten Rubbellose ins Onlinesortiment geschafft. Das Los bietet mit 500.000 Euro den größten Gewinn unter allen Rubbellosen in diesem Bundesland an. Die Gewinnchance ist leider mit der neuen Auflage gesunken und liegt bei 1 zu 2 Millionen.

Das Los kostet 10 Euro und bietet mit 20 Rubbelfeldern den längten Rubbelspaß. Wie die anderen Lose auch, lässt sich das Platin 7-Los kostenlos ausprobieren (ohne Gewinnchance).

Goldene 7

Das Los Goldene 7 ist einer der Rubbellos-Klassiker. Es gibt mittlerweile zwei Varianten dieses Loses: eines mit dem Hauptgewinn von 100.000 Euro, unter anderem im Saarland verfügbar, und das Los für 50.000 Euro. Auf Lotto-BW.de ist die letztere Variante verfügbar. Es sind sieben Rubbelfelder auf dem Los vorhanden, das Los kostet 5 Euro.

Heiße 7

Auch die Heiße 7 zählt zu den Klassikern, die es bereits viele Jahre an den Lottokiosken der Republik gibt. Lotto-BW hat sich anscheinend bewusst die bekanntesten und vertrautesten Lose für das Online-Sortiment ausgewählt, um den Onlinespielern den Einstieg in das Onlinerubbeln zu erleichtern.

Das Los kostet schmale 2 Euro und bietet sieben Rubbelfelder mit der Chance auf 15.000 Euro. Wie bei den anderen Losen mit der 7 im Titel steht eben diese Zahl für einen Gewinn.

RubbelLotto

RubbelLotto ist das günstigste Los und gleichzeitig abwechslungsreich, weil es das Lotto-Prinzip auf Rubbellose überträgt. So gibt es eine Gewinnzahl im oberen Teil des Loses und sechs Felder, bei der sich hoffentlich eben diese Zahl wiederfindet. Denn dann ist die Gewinnsumme im unteren Feld des Loses gewonnen.

Für einen Euro hat man sich das RubbelLotto gesichert und damit die Chance auf bis zu 10.000 Euro. Hinweis: auch vom RubbelLotto existieren online mehrere Varianten, darunter eine “aufgemöbelte” Variante von Lottohelden.de mit der Chance auf bis zu 100.000 Euro.

Fazit: kleines, aber feines Sortiment!

Lotto Baden-Württemberg bietet zum Start des Online-Rubbellosangebots eine kleine, aber erlesene Auswahl an Rubbellosen in allen wichtigen Preis- und Gewinnstufen an. Sowohl technisch als auch optisch können wir nichts kritisieren. Wir sind gespannt, wann neue Rubbellose aufgenommen werden, schließlich ist das Rubbel-Angebot der 3.100 Lottoannahmestellen im Ländle deutlich abwechslungsreicher.