Ein großes Payback Gewinnspiel startet am 30. Mai 2022 wieder bei allen großen Payback-Partnern. Die Kunden erhalten zum Einkauf ein Superlos kostenlos dazu, das garantiert einen Gewinn bietet. Unter den Gewinnen warten stattliche Preise wie ein Caravan, ein Jahr kostenlos einkaufen und ein MINI Cooper. Das Gewinnspiel endet am 7. Juli 2022. Wir klären hier alle Fragen zum Gewinnspiel im großen Payback Superlos FAQ.

Welche Preise kann ich gewinnen?

Zu gewinnen gibt es eine lange Liste an Preisen, Gutscheine und Coupons, die sich beim nächsten Einkauf einlösen lassen. Die Hauptgewinne sind:

  • 1x Caravan LMC Innovan 600
  • 1x MINI Cooper SE 3
  • jeweils 1x 1 Jahr kostenlos einkaufen für ARAL, C&A, oder Fressnapf
  • 2x ein Jahr kostenlos einkaufen bei PENNY
  • jeweils 3x ein Jahr kostenlos einkaufen bei REWE oder dm
  • 45x OPPO Smartphone
  • 20x OPPO Kopfhörer Enco X
  • 1x Weber Grill Spirit EPX-325S
  • Flüge mit SunExpress
  • Jochen Schweizer Gutscheine
  • mydays Wellness-Wochenende
  • 15x Kitchen Aid Küchenmaschine 4.8L Artisan
  • 15x Nintendo Switch Spielekonsole
  • 15x Fatboy Sitzsack Lamzac
  • 15x fitbit Charge 5, Fitness Tracker
  • 1x tolino vision 5 E-Book-Reader
  • WMF Steakbesteck-Set 12-teilig in Holzkiste
  • Samsung Galaxy Watch Active 2
  • Hudora Hoop Reifen
  • Philips Wake-up Light HF3505/01
  • Staubsaug-Roboter iRobot E5152
  • 300x Milu Espressokocher-Set (5-tlg.), Aluminium
  • 300x reisenthel Coolerbag lunch, schwarz
  • 300x Rituals The Ritual of Jing – Large Gift Set
  • 300x JBL Lautsprecher GO3 schwarz
  • 300x Knirps Taschenschirm A.200 Medium Duomatic
Teilnehmende Payback-Partner
Teilnehmende Payback-Partner

Wie erhalte ich ein Payback Superlos?

Zu jedem Einkauf bei einem der zahlreichen Payback-Partner gibt es pro Einkauf ein Superlos kostenlos dazu. Bei folgenden Partnern gilt eine Extra-Bedingung:


  • ARAL, Rewe, Penny ab 10 € Einkaufswert
  • Nahkauf ab 5 € Einkaufswert

Die Superlose gibt es im Zeitraum vom 30.05.2022 bis 03.07.2022. Außerdem gibt es bei ARAL, Rewe und Penny kein Rubbellos, sondern nur einen aufgedruckten Supercode auf dem Kassenbon. Alle anderen Partner, wie z.B. dm, Alnatura, Burger King, C&A und Globus verteilen Superlose.

Wer online über payback.de bei eines der zahlreichen Online-Shop-Partner bestellt, erhält nach abgeschlossenen Einkauf einen Supercode per seperater Mail.

Wie löse ich den Supercode ein?

Der Supercode ist dieses Mal gleich doppelt auf den Superlosen aufgedruckt: als sechsstelliger Code und als QR-Code. Für beide Codes ist die Payback App erforderlich. Falls Sie diese noch nicht auf ihrem Handy haben, können Sie diese hier installieren:

Wenn Sie sich bereits (eingeloggt) in der Payback App befinden, sehen Sie bereits auf der Startseite der App den Verweis zur Superlos-Aktion. Dort können sie dann wahlweise den Code manuell eingeben oder mit der Handykamera den QR-Code scannen.

Nachdem der Supercode eingelöst wurde, erhalten Sie ihren Sofortgewinn (ein eCoupon) und den Hinweis, dass sie bei der Verlosung dabei sind. Pro Minute dürfen maximal fünf Codes eingelöst werden, pro Tag sind zehn Codes möglich.

Ich habe kein Superlos erhalten. Was nun?

Es ist sehr ärgerlich, wenn es das versprochene Payback Superlos nicht gab. Die Gründe hierfür sind vielfältig, möglicherweise wurde ein Markt noch nicht mit Losen beliefert, sie sind noch nicht an allen Kassen verteilt oder aktuell komplett vergriffen. Leider haben sie keinen Anspruch auf das Superlos, denn es gilt wie immer das Motto „so lange der Vorrat reicht“.

Hinweis: bitte beachten Sie, dass einzelne Partner keine Lose ausgeben, sondern auf dem Kassenbon die Supercodes ausgeben. Also nicht voreilig den Kassenbon ablehnen oder wegschmeißen.

Der Supercode ist ungültig

Der sechsstellige Code muss gültig eingegeben werden, bitte beachten sie Groß- und Kleinschreibung und passen auf doppeldeutige Zeichen wie O und 0 und I und das kleine L. Falls dies nicht klappt, probieren Sie einfach die Eingabe per QR-Code.

Vorsicht bei der Codeeingabe: wenn der Supercode dreimal in Folge falsch eingegeben wurde, sperrt Payback den Zugang zum Konto für 24 Stunden.

Der QR-Code kann nicht gelesen werden

Probleme beim Einscannen des QR-Codes sind in der Regel ausgelöst durch schlechte Lichtbedingungen oder eine schwache Handykamera. Folgende Tricks können helfen:

  • Handylicht einschalten oder helle Lichtquelle suchen
  • Falten aus dem Los entfernen
  • Handykamera und Los von Schmutz befreien
  • Das Los drehen

Falls dies nicht hilft, müssen Sie zur manuellen Codeeingabe zurückgreifen.

Payback Logo
Veranstalter des Gewinnspiels, die Payback GmbH Deutschland, setzt die Payback App voraus

Kann ich ohne Payback App den Supercode einlösen?

Leider ist die Payback App zwingend erforderlich für die Teilnahme am Gewinnspiel. Einen alternativen Teilnahmeweg bietet der Veranstalter, die Payback GmbH aus München, nicht an.

Ist das Gewinnspiel seriös?

Ja, der Veranstalter hat einen klaren und überschaubaren Teilnahmezeitraum bekannt gegeben und hat sich auch in früheren Aktionen korrekt verhalten. Die für das Gewinnspiel erhobenen Daten werden nicht für Werbezwecke weiterverkauft und außerdem sechs Monate nach Teilnahmeschluss gelöscht. Aus unserer Sicht ist also die Teilnahme am Gewinnspiel für bestehende Payback-Kunden unproblematisch.

Wer hat beim Payback Superlos gewonnen?

Die Liste der Gewinner wird von Payback in der Regel nicht veröffentlicht, im die Privatsphäre zu schützen. Anonymisierte Gewinner werden bereits auf den Aktionsseiten in der App angezeigt. Die Gewinne werden vier Wochen nach Aktionsende versandt und Punktgewinne rund einen Monat später gutgeschrieben. Wichtig: E-Mail-Adresse und Postadresse müssen für den Versand der Sachgewinne korrekt im Payback-Konto hinterlegt sein, anderenfalls kann der Gewinn verfallen.

Artikelbilder: payback.de/superlos