Perlen – das Gold der Meere. In den Tiefen des Atlantiks oder auf dem Meeresboden des Goldstrands an der Agäis… wer träum nicht davon, eine Muschel mit einer besonders wertvollen Perle zu entdecken.

Um zum Perlen-Fischer zu werden reicht nun das neue Rubbellos von WestLotto (Nordrhein-Westfalen). Ein dicker Fang von bis zu 100.000 Euro ist mit dem neuen Los möglich. Für fünf Euro ist es ab sofort an allen Lotto-Annahmestellen in NRW und online auf westlotto.de verfügbar.

Perlen-Fischer Rubbellos

12 Rubbelfelder mit 3 Gewinnzahlen

Das Perlen-Fischer Rubbellos besitzt 12 Rubbelfelder und drei Felder mit Gewinnzahlen. Stimmt eines der Zahlen im Rubbelfeld mit den Gewinnzahlen überein, so ist der nebenstehende Betrag gewonnen. Keineswegs eine neue Spielidee, aber somit ist das Los für viele Spieler schnell verständlich.


Zweimal 100.000 Euro

In der Losserie von 1,2 Millionen Losen gibt es zweimal den Hauptgewinn von 100.000 Euro (Chance: 1:510.000). Außerdem gibt es viermal 1.000 Euro und 20 mal 500 Euro in den oberen Rängen. Ansonsten ist das Los geprägt von vielen Kleingewinnen. Rund jedes vierte Los gewinnt, die allgemeine Gewinnausschüttung liegt bei zufrieden stellenden 54 Prozent.