Die Rubbelos-Familie von Lotto Baden-Würrtemberg bekommt verrückten Zuwachs. Das neue „Verrückte 50“ Rubbellos wirbt mit vielen 50€-Gewinnen. Aufgrund dessen fragen wir uns, wie es mit den Gewinnchancen aussieht. Unsere Recherche dazu findet ihr in diesem Artikel.

„Verrückte 50“ Rubbelos: Details

Was ist denn da los? Ein fresh designtes neues Rubbellos im „poppigen Retrostil“ mit gelb-rot-blauer Comicoptik. Für 3€ können wir das Los ab August 2021 in allen Lotto-Annahmestelle in Baden-Würrtemberg erwerben. Mit seinem außergewöhnlichem Gewinnplan sorgt es für Aufsehen. Wie der Name des Rubbelloses vermuten lässt, gibt es überdurchschnittlich viele 50€ Gewinne. Denn die Strategie ist nicht hohe Gewinne auszuzahlen, sondern möglichst viele Rubbler eine kleine Freude zu machen. Maximal lassen sich 1.000€ gewinnen. Vorgestellt wurde es erstmals im Glüxmagazin von Lotto BW am 17. August 2021.

Das Spielprinzip

Das Spielprinzip ist hingegen einfach gehalten, wie bei einem günstigen Rubbellos dieser Preisklasse üblich. Unten gibt es 9 Rubbelflächen in Form von Geldbündeln. Nun gilt es alle freizurubbeln. Ist dann ein Betrag dreimal vorhanden, so ist dieser euer eigen. Weiter gibt es eine Bonus-Rubbelfläche, genauer einen Geldsack. Findet ihr darunter das Wort „Geld“, so habt ihr den Betrag zusätzlich gewonnen. Nieten werden in diesem Fall durch zwinkernde Städtenamen dargestellt. Eine etwas charmantere Art, „Niete“ zu sagen. Dann wollen wir uns mal an die Gewinnchancen machen!


Verrückte 50 Rubbellos von Lotto BW
Das „Verrückte 50“ Rubbellos von Lotto BW

Gewinne und Gewinnchancen des „Verrückte 50“ Loses

Verrückt ist das Los allemal, denn es gibt insgesamt 33.400 mal den 50€ Gewinn. Insgesamt wird eine Serie mit 2.004.000 Losen gedruckt. Also gewinnt jedes 60te Los einen 50€ Gewinn. Rechnet man alle positiven Gewinne zusammen, so ergibt sogar jedes 13,3te Los (gerundet) einen positiven Gewinn. Beachtet aber, das es auch viele Nulllose gibt, die euch den Einsatz wiedergeben. Wenn man diese mit einberechnet gewinnt jedes 4,44te Rubbellos. Die Chancen auf den Höchstgewinn von 1.000€ sind wie zu erwarten äußerst gering.

Viele Gewinne, viele Nieten

Wie verhält es sich hingegen mit den Nieten? Abzüglich aller Gewinnlose gibt es immerhin 1.552.936 Nieten. Somit ergibt sich eine Chance von gerundet 77,5%. Es gibt also verhältnismäßig viele Gewinner, aber leider müssen dafür auch viele Verlierer aufkommen. Wenn ihr was gewinnt, wird es in den meisten Fällen ein Nullos sein. Die Chance auf 50€ sind dennoch vergleichsweise gut!

Gewinntabelle Verrückte 50 Rubbellos

AnzahlGewinnChance
301.000€1:66.800
134100€1:14.955*
33.40050€1:60
16.70015€1:120
100.2005€1:20
300.6003€1:6,67*
1.552.936Niete1:1,29*
„Verrückte 50“ Gewinntabelle. Auflage pro Serie: 2.004.000 Lose. * Gerundet

Fazit zum „Verrückte 50“ Rubbellos

Es gibt genug Rubbellose, die mit hohen, aber unwahrscheinlichen Gewinnen werben. Hier ist es genau anders herum. Das „Verrückte 50“ Rubbellos setzt auf viele kleine Gewinne. Jedes 60te Los macht einen um schnelle 50€ reicher. Diese kann man schließlich direkt in der Lottostelle einlösen. Zwar gibt es viele Nieten, aber mal ehrlich: die gibt es bei jedem Glücksspiel. Wir raten davon ab, viele Lose aus der Serie zu kaufen. Dieses Los ist etwas für diejenigen, die ihr Glück mal kurz herausfordern wollen. Wir hoffen für euch, dass das Glück gewinnt!

Ihr seid an anderen Rubbellosen aus Baden-Würrtemberg? Schaut in unserer Rubrik für die lokalen Rubbellose nach!

Bilder: glüxmagazin Lotto BW Ausgabe 33